Credo

Wie entstehen Schmerzen?

Unser Verständnis vom Schmerz besagt, dass Schmerz vor allem dann entsteht, wenn der Körper uns vor drohenden Schädigungen warnen und schützen will.

Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht haben herausgefunden, dass Schmerzen im Bewegungsapparat entstehen, wenn jene Muskeln, die an einer Bewegung beteiligt sind, unterschiedlich stark ziehen.

Domo therapiert akute und chronische Schmerzen mit dem Ansatz nach Liebscher und Bracht. Dabei kommen weder Medikamente zum Einsatz, noch werden Operationen nötig. Diese Methode ist vollkommen natürlich und wirkt verblüffend schnell – meist sogar im Minuteneffekt.

Therapie

Wie entstehen Schmerzen?

Anamnese
Wir erfassen die genaue Schmerzhistorie, ergründen den exakten Schmerzpunkt und hinterfragen, in welchen Situationen der Schmerz besonders stark auftritt.

Schmerzpunktpressur
Mit der Schmerzpunktpressur werden fehlprogrammierte Muskelspannungen und festgefahrene Schmerzzustände gelöscht. Das muskulär-fasziale Gleichgewicht wird wieder hergestellt und der Schmerz dadurch meist völlig beseitigt oder stark reduziert.

Engpassdehnung
Durch die Engpassdehnungen werden aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse gesetzt. Diese Bewegungsformen unterstützen die Effekte der Schmerzpunktpressur dauerhaft.

Training

Wie entstehen Schmerzen?

Eine Bewegungslehre nach Liebscher und Bracht
LnB Motion ist eine Bewegungslehre, die aus den Erkenntnissen der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht entstanden ist. Sie macht den Körper stärker, flexibler und fitter und kann Bewegungsschmerzen reduzieren und vorbeugend verhindern.

Ein Programm für Schmerzprävention
Das Bewegungstraining LnB Motion ist für jeden geeignet – ganz gleich ob jung oder alt, trainiert oder völlig untrainiert, Amateur oder Profi. Der Körper wird entspannt, Stress wird abgebaut, körperliche und geistige Kräfte werden freigesetzt. So kann den meisten der heute häufigsten Schmerzen vorgebeugt werden.

Ein Training nach der Therapie
Nach der Anwendung der LnB Schmerztherapie führt das LnB Bewegungstraining zum dauerhaften Erhalt der erreichten Schmerzfreiheit – ob nach Verletzungen, Operationen oder auch nach chronischen Schmerzzuständen.

Unser Credo als Schmerztherapeuten:

„Schmerz ist kein Schicksal, welches zu ertragen ist. Schmerz kann geheilt werden – selbst chronischer Schmerz.“